Wer immer alles gibt, soll auch was zurückbekommen!

Wer täglich Gewichte stemmt, jedes Mal aufs Neue über seine eigenen Grenzen geht und für viele Menschen ein großes Vorbild ist, hat ein großes “DANKE” verdient. Daher haben wir in den letzten Wochen drei ganz besondere Mitglieder aus der Fitinn-Familie vorgestellt und sie für ihre Treue zu Österreichs beliebtester Fitnesskette belohnt. Jeweils mit einem einwöchigen Urlaub für zwei Personen. Denn: wer immer alles gibt, soll auch was zurückbekommen!

LÄNGSTES MITGLIED BEI FITINN: ALFRED LOIDL

Für Alfred Loidl hat sich das Training spätestens jetzt ausgezahlt. Er ist nämlich unser treustes Mitglied und trainiert seit dem ersten Tag bei Fitinn am Grazer Hauptbahnhof – mittlerweile bereits über 8 Jahre.

Dazu wollen wir ihm aber nicht nur gratulieren, sondern auch einen ganz persönlichen Dank aussprechen: Danke, dass du uns in all den Jahren treu geblieben bist und uns bis heute so unerschütterlich auf unserem Weg begleitest. Nur durch Menschen wie dich, konnte Fitinn zu Österreichs beliebtester Fitnesskette werden!

Spätestens jetzt hat sich das Training ausgezahlt.

ÄLTESTES, AKTIVES MITGLIED: KAROLINE BRÜCKL

Karoline Brückl lässt alle anderen alt aussehen. Sie ist unser ältestes, aktives Mitglied in der gesamten Fitinn-Familie. Auch mit 88 Jahren trainiert sie 3 mal pro Woche in unserem Studio in der Johnstraße.

Dazu wollen wir ihr aber nicht nur gratulieren, sondern auch einen ganz persönlichen Dank aussprechen: Danke, dass du mit großem Beispiel vorangehst und damit deine Mitmenschen zu mehr Bewegung animierst. Wie man sieht passen Alter und Fitness blendend zusammen!

Du lässt die anderen alt aussehen.

FLEISSIGSTER TRAINIERER: KARL-HEINZ BUCHMÜLLER

Karl-Heinz Buchmüller ist unser “Held der Arbeit am eigenen Körper”. Er ist der fleißigste Trainierer bei Fitinn mit den meisten Besuchen in absoluten Zahlen. Fast täglich stemmt er Gewichte in unserem Studio am Grazer Hauptbahnhof.

Dazu wollen wir ihm aber nicht nur gratulieren, sondern auch einen ganz besonderen Dank aussprechen: Danke, dass du uns mit deinen unzähligen Besuchen in unserer Arbeit bestätigst und so viele andere anspornst, ihren inneren Schweinehund zu besiegen und jeden Tag aufs Neue Freude an der Fitness zu finden!

Held der Arbeit am eigenen Körper.