Fitinn Heiligenstadt wird noch größer

Ab 25. August fahren wir große Geschütze auf: unser Studio in Heiligenstadt wird bis Mitte September vollkommen umgebaut. Mit einer noch größeren Trainingsfläche, zusätzlichen Geräten und der neuen Functional Area.

Für diesen groß angelegten Umbau ist gleich zu Beginn eine sechstägige Studiosperre notwendig: von 25. bis 30. August. Ab 31. August ist das Studio dann wieder geöffnet, mit einigen Einschränkungen bis zum Ende der Arbeiten am 13. September. Erfahre auf der Studioseite alles zum genauen Zeitplan.

Keine Ausrede fürs Training: während der gesamten Arbeiten können Mitglieder aus dem Studio Heiligenstadt in allen anderen Fitinn-Studios trainieren (etwa Friedensbrücke, Stadion Center, Floridsdorf). Wir haben die “go4all”-Option für alle betroffenen Mitglieder aktiviert.

Auch wenn es zu Beeinträchtigungen während des Trainings kommt, ab 14. September wird dein Körper dankbar für deine Geduld sein. Dann trainierst du nämlich in deinem neuen Fitnesstempel in Heiligenstadt. Nur das Beste für die Besten!