Fette Neuigkeiten. Der Newsletter von Fitinn.

Neueröffnung in Wien-Mitte

Hallo,

2014 war ein starkes Jahr: nagelneue Hanteln und Gewichtsscheiben, großer Umbau in vielen Studios und ein fettes Gewinnspiel für alle Mitglieder – als unser Dankeschön für 10 Jahre Fitinn.

Mit Riesenschritten geht es auch im nächsten Jahr weiter: den Anfang machen wir im Februar mit der Eröffnung unseres neuesten Studios in Wien-Mitte. Mit mehr Fitinn denn je!

Das hat der Newsletter ebenfalls parat für dich: alles zu unseren Weihnachtsaktionen, Trainingstipps für Outdoor-Sportler und Läufer sowie ein Gewinnspiel zum Kinostart von “96 Hours – Taken 3”.

Natürlich sind wir auch zu Weihnachten und Neujahr für euch da – wir freuen uns auf dich und deine 656 Muskeln und wünschen schon jetzt Merry X-Mas & ein starkes neues Jahr!

Liebe Grüße
Das gesamte Fitinn Team

NEUERÖFFNUNG IN WIEN-MITTE

Eine riesige Trainingsfläche mit den modernsten Cardio- und Kraftgeräten, innovative neue Trainingsmöglichkeiten mit der Functional Area und perfekt gelegen am Öffi-Knotenpunkt Wien-Mitte: das ist das nagelneue Fitinn-Studio im Herzen Wiens.

Am 2. Februar 2015 eröffnen wir im fünften Stock des großen Bahnhof- und Shoppingkomplexes im dritten Wiener Gemeindebezirk – erreichbar mit U-Bahn und S-Bahn und daher immer nur einen Sprung entfernt. Für dein Workout am Morgen, zwischendurch oder auch am Wochenende. Wärm dich schon mal auf!

JETZT GIBTS GESCHENKE: FÜR DEINE DICKSTEN FREUNDE.

Zeig’ all deinen Freunden und Bekannten, warum Training bei Fitinn so erfolgsversprechend ist. Hol dir noch bis 24.12. deine zwei gratis Tageskarten zum Weiterschenken und stemmt schon bald gemeinsam Gewichte.

Etwas Größeres für Weihnachten gefällig? Dann empfehlen wir dir unser Weihnachtsangebot. Damit sparst du knapp 40 Euro – zum Gutschein für ein Jahresabo gibt es nämlich die go4all-Option (Training in allen Fitinn Studios) sowie ein Fitinn Bag geschenkt. Zum Weiterschenken oder Selbstbeschenken!

LÄUFER TRAINIEREN KRAFT ÜBER DEN WINTER

Viele Outdoorsportler und Läufer gönnen sich in der kalten Jahreszeit eine wohlverdiente Auszeit und gehen es etwas ruhiger an. Dabei eignet sich gerade der Winter ideal dazu, sich mit Krafttraining auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten und so dem Verletzungsrisiko vorzubeugen.

Bei Fitinn gibt es die perfekten Trainingsmöglichkeiten – ua. auch mit der neuen Functional Area. Wir haben dafür einige Tipps gesammelt, damit du gestärkt aus dem Winter in die neue Saison starten kannst.

mehr>>

“96 HOURS”-PACKAGES HOLEN!

Am 8. Jänner kommt der lang erwartete dritte und letzte Teil von “96 Hours – Taken 3” mit Liam Nesson ins Kino. Wir verlosen dazu fünf exklusive “96 Hours”-Packages. Darin findest du nicht nur zwei Tickets für den neuen Blockbuster, sondern auch die DVDs von Teil 1 und 2 – so stimmst du dich bereits über die Feiertage auf den neuen Film ein.

Mitmachen ist ganz einfach: schick uns bis spätestens 18. Dezember 2014 ein Mail mit dem Betreff “96h Training” an win@fitinn.at und schreib uns, wie du dein Training in 96 Stunden anlegst. Name und Postadresse nicht vergessen. Viel Glück!

FÜR RICHTIGES TRAINING GIBT ES NUR EINE ADRESSE.

Unser Versprechen gilt: wir bieten dir 365 Tage im Jahr beste Trainingsmöglichkeiten – unsere Studios haben täglich für dich geöffnet. Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel wollen wir uns und deinen Muskeln eine kleine zusätzliche Verschnaufpause gönnen. Bitte beachte daher bei deiner Trainingsplanung folgende geänderte Öffnungszeiten:

24. Dezember: 6 bis 14 Uhr
25. Dezember: 10 bis 24 Uhr
31. Dezember: 6 bis 14 Uhr
1. Jänner: 10 bis 24 Uhr

An allen anderen Tagen sind wir wie gewohnt von 6 bis 24 Uhr für dich da. Bis bald.

AKTIONEN, INFOS UND COOLE PREISE.

Der Fitinn-Newsletter ist deine regelmäßige Ration an fetten Neuigkeiten rund um Fitinn. Egal ob neue Aktion, die letzten Infos zu Fitinn oder hilfreiche Tipps und Tricks zu Training und Ernährung – mit dem Newsletter erfährst du es immer vor allen anderen! Wenn du die neueste Ausgabe nicht verpassen möchtest, trag dich in unser Anmeldeformular ein. Bis bald!